Sophie Hunger

0
111

“Gewohnt viersprachig, gewohnt vielschichtig, gewohnt großartig:
Sophie Hunger mit Pop vom Mond. Magnifique!” – musikexpress

hero_2_-_rbg_-_72dpi_-_1600x1055pxby_-_element-s_klein„Mit der Zauberkraft Schweizer Kräuterbonbons? Anders können wir uns die wundersame Sophie Hunger auch nicht mehr erklären: Schon wieder ein Spitzen-Album!“
-Spiegel

Sophie Hunger wird nach anderthalb Jahren Bühnenabstinenz mit ihrem neuem Album „SUPERMOON“ endlich wieder live zu erleben sein!

Im Oktober 2012 erschien ihr 3. Studioalbum ‚The Danger of Light‘, mit dem sie durch Nordamerika und Europa tourte. Allein in Deutschland spielte Sophie Hunger rund 60 Konzerte, davon viele restlos ausverkauft.

Insbesondere die bis dato einzigartige und mit rund 3000 Tickets vollständig ausverkaufte Clubtour „Sophie Hunger Festspiele“ durch Berlin sorgte für Aufsehen – 6 Konzerte, 6 Venues,  5 Bezirke innerhalb von 7 Tagen.

Im November desselben Jahres feierte ein weiteres Projekt Premiere  – „The Rules of Fire“ – der 60minütige Dokumentarfilm, der Sophie Hunger und Band auf ihrer außerordentlich erfolgreichen Tournee quer durch Europa im Jahre 2013 begleitet.

Ende 2014 unterschreibt Sophie Hunger bei der Britischen Plattenfirma Caroline und kündigt ihr viertes Studioalbum „SUPERMOON“ für Frühling 2015 an.

Ihre Musik widersetzt sich der Einordnung in gängige Kategorien. Die Vielfalt und das Unkonventionelle kommen live und gerade im Zusammenspiel mit ihrer erstklassigen Band besonders zur Geltung und versetzten das Publikum immer wieder in begeistertes Staunen.

„Supermoon“ (Caroline), das neue Album der Schweizerin ist genauso toll, eigensinnig und warm, wie man es sich vorgestellt hat: so wunderbar vielschichtig und hintergründig angefüllt mit gespenstisch hallenden Folk- und Rockgitarren, mit elegischen Chansons, Blues- und Jazz-Fragmenten und betörenden Pop-Refrains.“
– Süddeutsche Zeitung

 

„SUPERMOON TOUR 2015“

18.06.2015 – BERLIN – Kesselhaus
20.06.2015 – DUISBURG – Traumzeit Festival
18.07.2015 – LÖRRACH – Stimmen Festival
01.08.2015 – OBERAMMERGAU – Heimatsound Festival
02.08.2015 – KARLSRUHE – Zeltival

08.08.2015 – LUHMÜHLEN – A Summer`s Tale
09.08.2015 – WÜRZBURG – Würzburger Hafensommer
28.08.2015 – BERLIN – Pop Kultur
04.09.2015 – NÜRNBERG – Serenadenhof
05.09.2015 – LEIPZIG – Parkbuehne
13.10.2015 – SAARBRÜCKEN – Garage
05.11.2015 – DRESDEN – Alter Schlachthof
11.11.2015 – MÜNSTER – Skaters Palace
20.11.2015 – MUNICH – Alte Kongresshalle

 

Websites:

prime-tours.com/de/artists/sophie-hunger

sophiehunger.com

facebook | Sophie Hunger

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.