LOVE AMONGST RUIN

0
160

LOVE AMONGST RUIN „Lose Your Way“ (membran/neo)  VÖ: 26.06.2015

image005Die Band um den Ex-Placebo Drummer Steve Hewitt zeigt knappe 5 Jahre nach ihrem Debutalbum, das sich das Warten gelohnt hat.

Reifer, erwachsener, und eindringlicher! LOVE AMONGST RUIN zeigen, dass sie ihren Weg gefunden haben und das dieser Weg der Beste ist, den sie hätten wählen können.

Weniger verbittert, dabei zwischendurch an Dave Gahan erinnert und mit einer Mischung aus Rock und Post-Britpop haben LOVE AMONGST RUIN mit „Lose Your Way“ ein fantastisches Album erschaffen.

 

Websites:

http://loveamongstruin.com/  |  https://www.facebook.com/loveamongstruin

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.