Hindi Zahra und Okou am 09.05.10 im Admiralspalast.

Was ist eine schnelle Nummer? Wenn faule Journalisten einfach Artikel und Presseinformationen kopieren. Das hier ist eine schnelle Nummer und ich nutze die Presseinformationen des Admiralspalast.

Okou durften wir schon kennen lernen und ich freue mich darauf sie live zu erleben. Auf Hindi Zahra bin ich gespannt:))

PALASTMUSIK PRÄSENTIERT: HINDI ZAHRA
Support: OKOU
Konzert am 09. Mai 2010 – 21:00 Uhr, im Admiralspalast 101

„Imik Si Mik“ – übersetzt etwa: Eins nach dem anderen. Mit diesem Credo und einer unerhörten Gelassenheit veröffentlichte die in Marokko aufgewachsene Sängerin Hindi Zahra gerade ein außergewöhnliches Debütalbum auf dem „Blue Note“-Label. Und das mit immerhin 30 Jahren. Doch Hindi hat sich Zeit gelassen für ihren Erstling und nicht nur alle Songs selbst komponiert, sondern auch fast im Alleingang produziert.
Dabei ist Großes entstanden, denn Hindi hat ihrem Faible für afrikanische und orientalische Klänge, Jazz, Folk und Worldmusic freien Lauf gelassen. Melodienverliebt, verträumt, vielsprachig, poetisch – man kann die Magie dieser Songs mit vielen Worten zu beschreiben versuchen. Oder aber man lässt sich einfach ein auf die Künstlerin, in der das britische Magazin „The Wire“ bereits die perfekte Symbiose aus Django Reinhardt und Billie Holiday ausgemacht hat.

Weltverlorener Gypsyblues, frankophile Chansons voll reizvoller Patina, treibender Swing und gefühlvolle Tangos – Hindis Esperanto-Songs atmen eine unerhörte Tiefe und beschwören dabei ein nie gehörtes Eldorado. Eines, in dem die nordafrikanische Sängerin selbst eines der glänzendsten Goldstücke ist.

www.myspace.com/zahrahindi

Zuvor werden Tatiana Heintz und Gilbert Trefzger aka “Okou” mit warmen Sounds aus heißen Quellen erfrischen. Das Duo, das soeben seinen Erstling “Serpentine” veröffentlichte, vermengt Folk, Worldmusic, Singer/Songwriterpop und viel Soul zu einem ebenso schmackhaften wie betörenden Zaubertrank.

www.myspace.com/okoumusic

Spielort: Admiralspalast „101“
Friedrichstr. 101
10117 Berlin

Termin: 09. Mai 2010
Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr