DARK SKIES OVER WITTEN 2016

    0
    68

    Date/Time
    Date(s) - 09.04.2016 - 10.04.2016
    18:00 - 01:00 Uhr

    Location
    Excalibur


    Das DARK SKIES OVER WITTEN-FESTIVAL findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt und ist bei diesem Line-Up schon mehr als ein Geheimtip in der Szene. Ich könnte jetzt dieses Event ausschweifend anpreisen, doch bessere Worte als die Veranstalter selbst könnte ich auch nicht finden. (hat da etwa jemand „Faule Socke“ gesagt?)
    Lest selbst:
    Flyer_und_Poster_temp„Das DARK SKIES OVER WITTEN-FESTIVAL ist in der Tat ein Festival von Gothics für Gothics!!!
    Alle Veranstalter zusammen möchten zudem gerne verhindern, dass diese großartige Musik in Zeiten von sehr viel Mainstream in Clubs oder auch bei anderen Festivals untergeht und sie brauchen natürlich auch Eure Unterstützung, um möglichst viele solcher Mini-Festivals in Zukunft realisieren zu können.
    Als Location entschied man sich für das Excalibur in Witten. Einer Location die noch nicht so lange am Start ist, sich aber in der Szene schon mit Konzerten von Sigue Sigue Sputnik, Sweet Ermengarde, Still Patient? und vielen anderen einen guten Namen gemacht hat. Das liebevolle Schloss- oder Burgambiente ist wohl hier in der Region mehr als einzigartig und der Rittersaal verfügt über eine geniale Akustik und Platz für über 200 Personen.
    LINEUP:

    THE LAST CRY (GB)
    SWEET ERMENGARDE
    THE ESCAPE
    LA SCALTRA

    Als HEADLINER konnten wir mit THE LAST CRY aus England wieder eine internationale Gothrock-Band gewinnen, die Euch so richtig einheizen und kräftig in den Allerwertesten treten wird. Getragen wird die Band sicherlich von ihrem Tornado von einem Sänger; Andrew Birch, der jede Bühne zum Beben bringt. Aber auch der Rest der Band verbreiten diese einmalige Spass-Atmosphäre, welche leider selten geworden ist. Mit unseren Engländern – und das versprechen wir Euch – bricht einfach ein absolutes Tanzfieber im ganzen Saal aus!

    Mit SWEET ERMENGARDE konnten wir uns alle einen langgehegten Wunsch erfüllen. Wir wollten sie eigentlich schon letztes Jahr buchen, aber da kamen wir aus terminlichen Gründen leider nicht zusammen. Umso besser da die Band nun mit ihrem frischen 2. Longplayer „EX OBLIVIONE“ bei uns aufschlagen wird. Nur keine Angst, natürlich werden die Jungs auch die alten Hits spielen. Das ist einfach handwerklich richtig klasse gemachter Gothrock in bester Fields of the Nephilim- (oder die junge The Mission) Tradition. Freut Euch drauf!
    Die Überraschung ist diesmal sicherlich, dass wir es geschafft haben, nach gefühlten 15 Jahren Bühnenabstinenz die sympathische und legendäre Wave/Gothrock-Formation THE ESCAPE für einen Auftritt bei uns zu begeistern. Man mag gar nicht sagen können, wieviele junge Bands sich gerade von THE ESCAPE haben beeinflussen lassen, aber es sind viel mehr als man denkt, wenn man sich mal die Mühe macht und nachfragt. Der abgrundtiefe Gesang von Gründungsmitglied Ingo Klemens und die eindringlichen mal langsamen, mal sehr schnellen Gitarrenriffs wirken auf jeden Gast fast magisch! Wir sind einfach nur froh, diese Jungs reaktiviert zu haben und freuen uns selber sehr auf sie!
    Selbstverständlich möchten wir unserer eigenen jungen Tradition bzw. Philosophie treu bleiben und möchten für junge Bands eine Art Sprungbrett darstellen. Als Newcomer mit ihrem allerersten Auftritt haben wir uns dieses Jahr für LA SCALTRA entschieden. Wunderbarer Gloomy Dark Rock mit zwei hammergeilen Sängerinnen in bester Edenhouse- oder Die Laughing-Manier! Mal richtig fix – mal schön verträumt, wie es sich gehört! Wir freuen uns sehr auch endlich mal wieder eine female Voice begrüssen zu dürfen!“
    Soweit die Veranstalter über ihr Event und die beteiligten Bands. Ihr seht, der Weg nach Witten lohnt also auf jeden Fall. Nähere Informationen könnt ihr den Links entnehmen oder schreibt mich einfach an.
    Stay Goth
    Stan
    Lade Karte ...

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.