Moorea Masa – LIVE in Suhl

    Date/Time
    Date(s) - 10.11.2018
    19:00 - 23:00 Uhr

    Location
    Kulturbaustelle Suhl


    VÖ: 19. Oktober 2018
    Distr./Label: STEM/Selfrelease

    Pressetext und Fotos: Rolamusic
    Photo Credits: Haley Hunt Davis

    Ihre Stimme ist seidig und klar, mit einer starken Phrasierung und einer perfekten Gewichtung von Kraft und Zurückhaltung. Die Zuhörer werden instinktiv zu einer emotionalen Reaktion verleitet. Sie verführt mit ihrer zärtlichen Message voller Emotionen.- Next2Shine

    Unwiderstehlich und umwerfend schön präsentiert Masa eine zarte Balance aus Zurückhaltung und purer Kraft. – The Oh Es Tee
    Obwohl sie eindeutig den R&B in seiner Gänze verinnerlicht hat, würdigt sie auch Folk und Pop, ohne dass sie sich aber jemals eindeutig als Teil eines bestimmten Genres kategorisieren lässt. – PopMatters

    Ende 2018 wird das Debütalbum „Shine A Light“ von Moorea Masa & The Mood in Europa veröffentlicht. Zuvor kam bereits die Single samt Musikvideo von „I Can’t Tell“ heraus. Das Video sowie die Single wurde auf PopMatters premiert:

    Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
    https://youtu.be/XQUmUSt0acA

    a
    Shine A Light wurde von Jeremy Most mitproduziert und ergründet die Tiefen der Themen Liebe, Verlust, versteckter Schmerz und wie es ist, eine Frau zu sein. Auf Fragen zur neuen Single erklärt Masa: „Shine A Light kommt aus der Tiefe einer manchmal schwierigen Kindheit und möchte den Glauben daran ausdrücken, dass man das Leben hinterfragen muss, denn sonst ist es nicht wert, es zu leben. Ich habe wirklich mein ganzes Herz in dieses Album ausgeschüttet. Dieses Jahr bin ich bei meiner eigenen Lebensgeschichte, meinen Erkenntnissen und Zustand meines eigenen Lebens in die Tiefe gegangen“, meint die Sängerin. „Ich fühlte mich als hätte ich einen Scheinwerfer genommen und überall dorthin geleuchtet, in all die Schönheit aber auch Dunkelheit, wo ich vorher Angst hatte, überhaupt hinzuschauen“.

    Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
    https://youtu.be/4YkxBEq0wBY

    a
    Lieder und Musik waren schon immer ein wichtiger Teil des Lebens für Moorea Masa, die im Musikmekka Portland, Oregon, USA, aufgewachsen ist. Als Tochter eines italienischen Einwanderers und einer Afroamerikanerin macht diese Sängerin, Songwriterin und Gitarristin schon so lange Musik wie sie denken kann. Bereits im Alter von 15 Jahren hat sie sich in Clubs der Stadt geschlichen, um dort eine Chance zu ergattern, auf der Bühne zu stehen. Die pulsierende Musikcommunity in Portland nahm das junge Talent deshalb auch unter die Fittiche. Später verließ Masa Portland, um am Liverpool Institute for Performing Arts in England zu studieren. Dann hat sie einige Zeit als Aussteigerin in einer Höhle gewohnt und die Flamencomusik in Granada, Spanien, aufgesogen. Als sie schließlich nach Hause nach Portland zurückkehrte, hat sie ihre Musikkarriere ernsthaft begonnen.

    Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
    https://youtu.be/VUUaeu70u3o

    a
    Aber sie schreibt und performt nicht nur ihr eigenes Material, sondern sie hat auch zusammen mit El Vy und The Decemberists Musik aufgenommen, mit Ural Thomas (der auch auf dem neuen Album auftaucht) gesungen und war mit Allen Stone auf Tour. Als Solokünstlerin wird sie unter anderem von Emily King, Corinne Bailey Rae, The Motet und Nick Waterhouse in höchsten Tönen gelobt. Mit dem Erscheinungstermin ihres Debütalbums „Shine A Light“ ist die 25-jährige Musikerin in Europa auf Tour.

    Homepage Moorea Masa

    Facebook Moorea Masa

    TOUR:

    Mi 24.10.    GLASHUS, FRASTANZ (AT)
    Fr 26.10.    UFO, BRUNECK (IT)
    Do 01.11.   BAR GABANYI, MÜNCHEN (DE)
    Fr 02.11.    SPIELRAUM, INNSBRUCK (AT)
    Sa 03.11.   WOHNZIMMERKONZERT, BERN (CH)
    So 04.11.   HAFEN 2, OFFENBACH (DE)
    Di 06.11.   BAR BOBU, BERLIN (DE)
    Mi 07.11.   KULTURCAFE KOMM DU, HAMBURG (DE)
    Do 08.11.  BOLLEKE, DUISBURG (DE)
    Fr 09.11.   DON MELONE, DÜSSELDORF (DE)
    Sa 10.11.  KULTURBAUSTELLE, SUHL (DE)
    So 11.11.  GLEIS SÜD, HORB AM NECKAR (DE)
    Mo 12.11.  MONOMONTAG, WINTERTHUR (CH)
    Di 13.11.   LICHTUNG, KÖLN (DE)
    Mi 14.11.   Q, MARBURG (DE)
    Do 15.11.  SONGNIGHT, OSNABRÜCK (DE)
    Fr 16.11.   KULTURWERK, NIENBURG (DE)
    Sa 17.11.  BISTRO COZY, WEILBURG (DE)
    So 18.11.  BRUNNENHOF, TRIER (DE)

    Lade Karte ...