Blank & Jones „April“

0
198

Blank & Jones veröffentlichen am 01. April ihre neue Single „April“.

Heute am 01.04. erscheint die erste deutschsprachige Single des Produzenten-Teams Blank & Jones: „April“!

 

April_CoverNachdem sie bereits Singles mit Robert Smith (The Cure) oder Bernard Sumner (New Order) im Laufe ihrer Karriere aufgenommen haben, wurde der neue Hit von Herwig Mitteregger (Spliff, Nina Hagen Band, Nena) geschrieben. Mitteregger selber nahm den Song erstmals 1992 auf und Blank & Jones unterstreichen mit der Auswahl dieses Songs einmal mehr ihre Ausnahmestellung in Punkto Musikwissen, welches sie sonst mit erfolgreichen Samplern wie „so8os [so eighties]“ oder „Milchbar“ präsentieren. Für den gefühlvoll, melancholischen Song konnten sie Jan Löchel als Sänger gewinnen, der ebenfalls Hits wie „Infinity“ (2008 Platin Status) oder sein neues Projekt Jylland vorweisen kann. Piet Blank, Jaspa Jones und Andy Kaufhold alias Blank & Jones sind seit nunmehr 18 Jahren aktiv und erfolgreich als Musiker, DJs und Produzenten. Sie haben seit 1997 über 50 Charts-Notierungen in Deutschland erreicht, davon 15 Top 10 Platzierungen mit Single-Hits und Alben. Zudem gelangen Blank & Jones über die Jahre mehr als 10 Top Chart-Notierungen im europäischen AuslandBlank & Jones haben in ihrer Karriere bis dato 18 Artist-Alben, 30 DJ-Mix/Compilation-Alben sowie über 35 Singles veröffentlicht. Fast alle erreichten die Top 50 der Charts.

Nachdem ihr Remix für Christina Stürmer‘s „Millionen Lichter“ 2014 mit GOLD in Deutschland ausgezeichnet wurde, ist „April“ nun die erste deutschsprachige Single des Produzententeams.

 

Pre-order Link zur Single „April“

iTunes: iTunes

Amazon (CD): Amazon / CD

Mediamarkt (CD): Media Markt

Saturn (CD): SATURN

JPC (CD): JPC

 

Single-VÖ-Datum: 01.04.2016
Format: Maxi-CD / Digital Bundle

 

 

Am 08.04. gehen Blank & Jones dann mit ihrer „MILCHBAR // Seaside Seasons“ in die 8. Runde.

Blank & Jones gehen zusammen mit der Milchbar auf Norderney in die achte Saison und machen einmal mehr klar, warum diese CD das einzige „Must-Have“ für die schönsten Tage des Jahres ist. Über 90 Minuten gibt es erlesene „Good Vibes“ mit der perfekten Mischung aus Chill Out, Lounge, Bar Gooves und Beach House.

 

Cover_MB8Jedes Jahr ist es für Blank & Jones ein Hochgenuss, den ultimativen Soundtrack für ihre absolute Lieblings- Location zu präsentieren. Diesmal feiern sogar alle 16 ausgewählten Songs ihre CD-Premiere auf „MILCHBAR // Seaside Seasons 8“. Der unverkennbare „Milchbar Sound“ setzt sich aus der Essenz ihrer „Sunset Sessions“, aber auch der konsequenten Weiterentwicklung der Milchbar-Philosophie zusammen.

Die neue Saison bietet neben vielen neuen Blank & Jones Songs exklusive Sounds von Afterlife, Satin Jackets oder Moullinex. Aber vor allem sind es die Neuentdeckungen, die diese Sammlung wieder zu einer absoluten Perle machen. Gleich der Opener „Eyes“ des dänischen Duos Borneland oder das bluesige „Meantime“ von Mick Roach versetzen den Hörer in sofortige Entspannung. Mit Cassara sorgt ein weiterer neuer Künstler für den coolsten French House seit Daft Punk. Nicht zu vergessen die Stimme von Jan Loechel aka Jylland. Gemeinsam nahmen sie die erste deutschsprachige Blank & Jones Single „April“ als Hommage an die Nordsee und Norderney auf, um dann auch noch einen exklusiven Remix des Jylland Hits „Losing Sleep“ zu erstellen.

 

Pre-order Link zur „Milchbar Seaside Season 8″

CD: Amazon

iTunes: iTunes

 

Album-VÖ-Datumn:08.04.2016
Format: CD / Digital Bundle

Blank & Jones Online

Home

Facebook

soundcolours.com

Twitter

Instagram

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.