Was mir so durch den Kopf geht. An einem Donnerstag Morgen.

1
153

Nachher habe ich das erste in einer Reihe von sehr wichtigen Gesprächen und tatsächlich macht sich das Lampenfieber so langsam breit. Puh.

In den letzten Tagen ergaben sich eine Menge von spannenden, interessanten Dingen und Möglichkeiten.

So sprechen wir mit Stone Sour und Hellyah, Jessica gibt ihren Einstand als „Reporterin“ und wird punktuell mit 60minuten zusammen arbeiten.

Joe Bonamassa hat ein paar Minuten für uns, auf der anderen Seite wird es da wahrscheinlich noch die aktuelle Blues Caravan geben, die Popolskis stehen vor der Tür und am 18.12 haben wir – vor  ihrem Auftritt im Seehotel Fontane Neuruppin – mit Gayle Tufts eine Talkshow vor Publikum .

Das Thema „interessane Menschen“ rückt immer mehr in den Mittelpunkt, verschafft sich seinen Platz direkt neben der Musik.

Also 60minuten im Gespräch und 60minuten in concert.

Ich freue ich mich, dass Joris langsam wieder Zeit findet und vor allem auf diesem Wege…schön Thomas, dass es dir besser geht!!!!

Und es meldet sich auch noch ein alter Kumpel..nach vielen Jahren und Wirrungen. Er ist in wandelndes Musiklexikon und ich hoffe, ihr werdet ihn bald kennen lernen und mit uns gemeinsam in den“Seiten“ blättern!

Spannend! Nu wünsche Euch nun einen wunderherrlichen Tag!!

Gayle Tufts

Der Popolskis

Joe Bonamassa

Hellyeah

1 Kommentar

  1. Hey Viktor,
    Du agierst ja in Schallgeschwindigkeit! Ich freu mich schon riesig auf Bonamassa und Recht haste: Es ist immer toll ‚Interessante Menschen‘ kennen zu lernen! Aber irgendwie eine logische Konsequenz… bist schließlich selbst seeehr interessant!

    Rockige Grüße
    RockTimes-Mike

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.