STEVEN WILSON

STEVEN WILSON – „Transience“ (Kscope/Edel) – Jetzt erstmals auf CD erhältlich inkl. Bonus Track.

Das Magazin Guitar nennt Steven Wilson einen der bedeutendsten Musikschaffenden unserer Zeit, Rolling Stone einen irrwitzig versierten, neugierigen, musikverliebten Könner.Für eclipsed ist er wiederholt der Künstler des Jahres, Visions meint er ist das größte Prog-Genie seiner Zeit.

sw_transience_coverAbseits der Superlative ist Steven Wilson aber auch einfach ein Songschreiber. Darum veröffentlicht das britische Label Kscope mit „Transience“ den Schlüssel zum Steven Wilson Universum.

Steven persönlich kuratierte die Zusammenstellung und konzentrierte sich dabei auf die eingängigen Songs seiner Solo Karriere aus der Zeit von 2002-2015.

Diese Songs sind Songwriting Juwelen die Steven Wilsons Affinität zur Pop Musik zeigen. Catchy, simpel, mitreißend.

Einige der Songs erfuhren einen Edit und neben einer sehr fragilen Version von Alanis Morissettes „Thank You“ enthält das Album auch eine neue Version von Porcupine Tree’s „Lazarus“, welche live bei einer seiner zahlreichen Solo Shows aufgenommen und mit ein paar dezenten Overdubs versehen wurde.

Wer Steven Wilson bisher nur als Techniker und Musik Theoretiker, gerühmt für seine audiophilen 5.1 Mixe und zehn Minuten Longtracks, verstanden hat, wird anhand dieser Song Compilation die andere Seite des Ausnahmemusikers komprimiert kennenlernen können.

„Transience“ war bisher nur als limitierte Doppel Vinyl erhältlich. Die CD Version beinhaltet zusätzlich den Bonustrack „Happiness III“.
14 Songs, über 1 Stunde Musik.

Seine Alben wurden in den internationalen Medien aufs Höchste gelobt, Künstler- und Album des Jahres Bekundungen seitens der Fachmedien haben in den letzten Jahren immer weiter zugenommen. Die Shows seiner Welttourneen sind ein Gesamtkunstwerk aus Performance, Videoprojektion- und Lichttechnik und wurden von Fans und Journalisten als extrem emotional mitreißend gefeiert. Seine letzten beiden Studioalben gingen weltweit auf höchste Chartpositionen. In Deutschland schaffte er es mit beiden auf #3 der offiziellen Top 100 Albumcharts.

STEVEN WILSON
TRANSIENCE
KSCOPE
16 September 2016

Tracks
1. TRANSIENCE EDIT
2. HARMONY KORINE
3. POSTCARD
4. SIGNIFICANT OTHER
5. INSURGENTES
6. THE PIN DROP
7. HAPPY RETURNS – EDIT
8. DEFORM TO FORM A STAR – EDIT
9. HAPPINESS 3
10. THANK YOU
11. INDEX
12. HAND CANNOT ERASE
13. LAZARUS 2015
14. DRIVE HOME

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/GbW56ersWe8
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/A64J8mo8oZE

 

Website:

Facebook

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/ycYewhiaVBk