Little Caesar – Eight

Quelle Pressetext/Fotos: http://oktoberpromotion.com/

Die US Rock N Roll Band LITTLE CAESAR aus Los Angeles haben einen weltweiten Deal mit Golden Robot Records unterzeichnet. Ihr neues Album Eight erscheint am 16. März. Die Band spielt auch auf ihrem neuen Werk feinsten 70s Hardrock a la Bad Company und Humble Pie mit einem ZZ Top-Groove und R&B Melodien. Eight ist ihr erstes Studioalbum seit sechs Jahren.

Die Band uns das Label sind sehr glücklich über das Signing:
Little Caesar is excited about joining the ever-growing Golden Robot Records family. We are IN great company WITH a great company. Being based in Australia, which has given birth to some of the greatest Rock N Roll bands, makes us excited to be part of their Worldwide expansion. We see great things in 2018 for us and everyone that we share our music with at our new home.” – Ron Young, Little Caesar

With Golden Robot Records currently expanding its artist roster to include bands based in the USA, Canada and Europe, when I met Ron Young in LA last year, and having been a fan of Little Caesar for many years, I knew that they would fit perfectly into the growing GRR family.  Little Caesar being one of our first global international signings is exciting for myself and the label.” – Mark Alexander-Erber, President & Founder, Golden Robot Global Entertainment

1987 erschienen sie auf der Bildfläche und hatten mit Jimmy Iovine als Manager und Bob Rock als Produzenten einen nahezu perfekten Start und ein hochkarätiges Team an der Seite. 1989 landeten sie mit einem Song auf dem Metal Blade Sampler “Street Survivors” und wurden kurz darauf von DGC Records (unter Geffen) gesignt. 1990 erschien ihr Debüt Album und zeitglich wurde das Label verkauft. Es folgten viele Label- und Vertriebswechsel und weitere Veröffentlichungen. Touren mit Jane’s Addiction, Kiss, Iggy Pop, Billy Idol, Social Distortion und Lynyrd Skynyrd folgten.

1992 erschien ihr zweites Album “Influence” inklusive einer ersten Europa Tour. Im selben Jahr ergatterte Ron Young eine kleine Rolle als Biker in “Terminator 2”, wo er von Arnold Schwarzenegger durch ein Fenster geworfen wurde. Gerade als es wieder gut für die Band lief, kam die Grunge-Welle und spühlte sie unter, um sie dann für ein paar Shows 2001 wieder auszuspucken. In der Zwischenzeit erschien 1998 ihr Album “This Time It´s Different”. 2009 kam dann “Redemption” gefolgt von einer Europa Tournee. Ihr fünftes Album “American Dream” kam 2012.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=G5xAHr4oN6c

Eine Band, die sich immer durchgebissen hat, veröffentlicht am 16. März 2018 ihr sechstes Studioalbum Eight via Golden Robot Records.

 

LITTLE CAESAR Live:

19.05 Fürth – New Orleans Festival

23.05 Krefeld – Kulturrampe

24.05 Frankfurt – Nachtleben

29.05 Bordesholm – Albatros

05.06 Bremen – Meisenfrei

 

Website: https://www.littlecaesar.net/

Facebook: https://www.facebook.com/LittleCaesarOfficial/