Hugo Barriol – New Video “Stay”

Pressetext/ Fotos/ Videos: JSMarketing

Bei „Stay“ geht es um den Moment in einer Beziehung, in dem alles zusammenbricht. Der Moment wenn man sich verlaufen hat, wenn man verletzt ist, wenn man in der feststeckt zwischen der Vergangenheit und der Zukunft, vielleicht das Ende.

Hugo Barriol begann seine Musikkarriere als Straßenmusiker in Sydney, Australien. Er gewann den Metro Music Awards in Paris im Jahr 2015 und nahm 2017 seine Debüt-EP auf, die Erste Single ” On the road ” würde über 7 Millionen Mal auf Spotify gestreamt.

2019 erschien sein Debütalbum Yellow, produziert von Ian Grimble (Bear’s Den/ Mumford and Sons) und Hugo spielte mehr als 40 Konzerte und Festivals in ganz Europa. Nachdem er in Sydney und Paris gelebt hatte, zog Hugo im August 2019 nach London, wo er seine neue EP “Hey Love”, die im November diesen Jahres erscheint, schrieb.

«My music is melancholic, sometimes sad but hopeful. I sing about things I don’t want to talk about. I tell stories, I try to turn dark thoughts or pain into something beautiful. It can be delicate, soft, sometimes tribal but I try to be always sincere in what I write. Inspired by folk, pop, rock, indie, my music is a mix of it all».

Facebook: Hugo Barriol

Instagram: Hugo Barriol

Twitter: Hugo Barriol