Dudu Tassa & The Kuwaitis – LIVE in Berlin

    Date/Time
    Date(s) - 22.03.2019
    20:00 Uhr

    Location
    Gretchen Berlin


    Quelle Pressetext: NuzzCom Music

    Jede Band hat ihre Geschichte, aber keine klingt annähernd so wie die von Dudu Tassa & The Kuwaitis. Sänger und Gitarrist Tassa gehört zu den führenden Rockstars Israels, spielte bereits auf solch wichtigen Festival wie dem SXSW in Austin, Texas, dem Sziget Festival in Ungarn, dem WOMEX Festival in Santiago de Compostela und dem Coachella Festival in Kalifornien. Außerdem lud die Kultband Radiohead Dudu Tassa & The Kuwaitis 2017 ein, sie auf ihrer USA-Tour zu supporten.

    Dudu Tassa, einer der größten Rockstars Israels, ist der Enkel des kuwaitischen Musikers Daoud Al-Kuwaiti, der durch die musikalische Zusammenarbeit mit seinem Bruder in den 1930er bis 1950er Jahren in der arabischen Welt berühmt wurde. Im Irak wurde ihre Musik von Saddam Hussein verboten, als er herausfand, dass Al-Kuwaiti Jude war.

    Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
    https://youtu.be/9sYZ0eGEWdk

    Dudu Tassa & The Kuwaitis ist ein kulturübergreifendes, jüdisch-arabisches Projekt aus Israel, das die Musik der legendären Brüder Al-Kuwaiti wiederbelebt – Kompositionen einiger der beliebtesten irakischen Lieder des frühen 20. Jahrhunderts. Die Aufnahmen, die von Tassa und seinem musikalischen Partner Nir Maimon geleitet wurden, widmen sich dem Vermächtnis der Al-Kuwaitis, beleben ihre Lieder und integrieren irakische, nahöstliche und Rockmusik in einem einzigartigen Stil.

    So entstand Iraq’n’Roll als populäre Form arabischer Musik. Dudu integriert die Kastenzither Qanun, Geige und Cello in seine Rockband, um einen einzigartigen Stil zu kreieren, der als mächtig groovender oder rockig rauer, erdiger, auf optimale Art dezent kantiger, sporadisch gar psychedelisch-halluzinogener Arab/Orient-Rock bezeichnet wurde.

    Homepage/ Tourdates: Dudu Tassa & The Kuwaitis
    Facebook: Dudu Tassa & The Kuwaitis

    Lade Karte ...