Emil Landman

0
147

Emil Landman – Colours And Their Things // Neues Album // VÖ: 22.05.2015

EMIL LANDMAN verarbeitet seine Eindrücke von Nashville, New Orleans, Memphis und Chicago zu folkigen Songperlen und nimmt seine Hörer mit auf eine musikalische Entdeckungsreise.

image001Die Songs auf Emil Landmans Debütalbum entstanden aus Geschichten und Erfahrungen, die er auf seiner Reise durch Nashville, New Orleans, Memphis, Oklahoma City und Chicago sammelte. Viele dieser Abenteuer und großartigen Geschichten wurden in Lieder übertragen und mit dem Produzenten Martijn Groenevald (Blaudzun) aufgenommen. „Colours And Their Things“ ist der lang erwartete Nachfolger zu der selbstveröffentlichten EP „A Bargain Between Beggars“ mit der Landman bereits die Niederlande, Deutschland, die Schweiz und die USA bereiste.

Einige Leute sammeln Briefmarken oder widmen sich der Sammlung von fabelhaften Whiskeys. Der 1989 in Amsterdam geborene Emil Landman sammelt Geschichten. Geschichten die er bei seinen zahlreichen Reisen über die Kontinente aufgesaugt und in seinen Liedern, die an Thomas Dybdahl, Ben Howard und Alexi Murdoch erinnern, zusammengefasst hat.

image002Kleine, folkige Songperlen wechseln sich mit von einer kompletten Band arrangierten Liedern ab und führen uns in die verrauchten Bars von New Orleans, wehen uns den Hauch einer abgestandenen Tasse Kaffee aus Nashville herüber und lassen uns an einer Romanze teilhaben, die er offensichtlich nicht bewältigen konnte. Ein Großteil von „Colours And Their Things“ wurde in den USA geschrieben, wo Emil sich betrank, pleiteging, sich verliebte, von sintflutartigem Regen durchtränkt wurde, sich so glücklich wie nie zuvor fühlte aber auch seine tiefsten Abgründe durchschritt.

Emil Landman ist ein Entdeckungsreisender. Die niederländischen Medien sind Feuer & Flamme für sein Werk, er tourte mit Mister and Mississippi und hat bereits mit Grey Reverend (The Cinematic Orchestra, Bonobo) zusammen gearbeitet. Mit „Colours And Their Things“ wird er den nächsten Schritt auf dem Weg in ein neues Abenteuer gehen.

Emil Landman – Colours And Their Things (V2 Records/H’art) – VÖ: 22.05.2015

 

Websites:

http://www.emillandman.com/  |  https://www.facebook.com/emillandmanmusic

 

 

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.